Liebe Weinfestgäste, liebe Vereinsmitglieder, liebe Bürgerinnen und Bürger!

Heute müssen wir Ihnen/euch leider nach dem Jahr  2020 erneut mitteilen, dass sich der Vorstand des Fremdenverkehrs- und Heimatverein Abtswind mit großer Mehrheit dazu entschlossen hat, das Weinfest 2021 aufgrund der Corona Pandemie und der damit verbundenen ungewissen Entwicklung der Gesamtlage, abzusagen.

Zwar scheint sich generell die Lage etwas zu verbessern und gehen die Inzidenzzahlen zurück. Außerdem gehen nun auch die Impfungen in unserem Lande voran. Allerdings wissen wir bis dato immer noch nicht welche gesundheitlichen und/oder behördlichen Auflagen wir bei der Durchführung des Weinfestes zu beachten haben und welche vor allem auch noch in den nächsten Monaten ggf. dazukommen. Außerdem können wir aktuell in keinster Weise beurteilen, wie im Herbst das Infektionsgeschehen aussehen wird, da durch z.B. immer wieder neue Corona Mutanten ein weiteres Ausbrechen des Virus jederzeit möglich erscheint. Diese mangelnde Planungssicherheit  macht uns eine Durchführung des Weinfestes unmöglich.

Wir alle bedauern diese Entscheidung sehr und sie fiel uns nicht leicht! Aber die Absage ist zum Schutz unserer Gäste, Betreiber und Helfer unumgänglich. Die Gesundheit von Betreibern, Helfern und der Besucher ist unser wichtigstes Gut! Diesen Schutz können wir auch heuer nicht gewährleisten und somit haben wir schweren Herzens diesen Entschluss gefasst!
Wir hoffen und wünschen uns nichts sehnlicher, als dass wir in 2022 endlich unser tolles Weinfest  wieder sorglos und unter „normalen“ Umständen feiern können!

Bis dahin bleiben Sie gesund und kommen Sie gut über diese weiterhin schwierige Zeit! Wir hoffen sehr, dass wir uns in 2022 wieder auf unseren Weinfest sehen und gemeinsam feiern! In diesem Sinne 
herzliche Grüße

Ihr

Wolfgang Starz/Vorsitzender FvV

Im Auftrag der gesamten Vorstandschaft